Von Anita Lienerth 0
Nach Geburt von Charlotte

Kate Middleton: Erster öffentlicher Auftritt am Geburtstag der Queen

Kate Middleton und Prinz William vor dem St. Mary's Hospital. Noch am gleichen Tag zeigt das royale Paare ihre erste Tochter Charlotte

Kate Middleton und Prinz William zeigen ihre Tochter Charlotte

(© Getty Images)

Kate Middleton hat vor knapp drei Wochen ihr zweites Kind, Prinzessin Charlotte, zur Welt gebracht. Seitdem hat sie sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen und sich auf ihre kleine Familie konzentriert. Doch bald schon soll Herzogin Catherine ihren ersten öffentlichen Auftritt nach der Geburt wahrnehmen – an den Geburtstagsfeierlichkeiten von Königin Elisabeth II.

Kate Middleton (33) und Prinz William (32) sind vor gut drei Wochen, am 2. Mai 2015, Eltern ihres zweiten gemeinsamen Kindes geworden. Die kleine Tochter hört auf den schönen Namen Charlotte Elizabeth Diana. Herzogin Catherine hat sich seitdem nur um ihre Familie gekümmert und sich nicht in der Öffentlichkeit blicken lassen, doch damit soll nun schon bald Schluss sein. Laut „Life“ wird Catherine bald wieder ihren royalen Pflichten nachgehen.

Königin Elisabeth II. feiert Geburtstag

Am 21. April wurde Königin Elisabeth II. 89 Jahre alt. Dieses Alter muss natürlich gefeiert werden! Am 13. Juni sollen die Geburtstagsfeierlichkeiten von Königin Elisabeth II. stattfinden. Dann soll auch Herzogin Catherine erstmals wieder in der Öffentlichkeit erscheinen. Das britische Volk kann es jetzt schon kaum abwarten, die zukünftige Königin und die Prinzessin endlich wieder zu sehen. Nach der Geburt von Prinz George (1) hat es 39 Tage gedauert, bis Catherine wieder in die Öffentlichkeit trat. Bei Baby Charlotte soll diese Pause nun verkürzt werden.  

Quiz icon
Frage 1 von 10

Die britischen Royals Welchen Platz in der Thronfolge hat Prinzessin Charlotte?