Von Lena Gertzen 0
Ihr Gesundheitszustand lässt es nicht zu!

Kate Middleton: Die schwangere Herzogin muss weitere Termine absagen

Die morgendliche Übelkeit hat sie fest im Griff! Herzogin Catherine (32) erfreute uns vor wenigen Tagen mit der Nachricht, dass sie wieder in freudiger Erwartung sei. Diese wunderbare Neuigkeit ist für Kate momentan aber mit unschönen Umständen verbunden - wie schon bei Prinz George (1) hat die hübsche Herzogin wieder mit enormem morgendlichen Unwohlsein zu kämpfen.

William und Kate verliebt in Schottland.

Herzogin Catherine

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

England ist in Sorge! Die eh schon sehr zierliche Kate Middleton hat zu Beginn ihrer zweiten Schwangerschaft wieder mit starker morgendlicher Übelkeit zu kämpfen. Jetzt wurde bekannt, dass die schwangere Herzogin noch länger als gedacht ans Bett gebunden sein wird und derzeit nicht in der Lage ist, öffentliche Termine wahrzunehmen.

Kate muss Termine absagen

Der Grund für ihr Fehlen ist demnach mehr als verständlich und im Grunde sogar erfreulicher Natur - schließlich bekommt Prinz George bald ein Geschwisterchen! Dennoch bedauert es das Königshaus sehr, dass die werdende Mutter nicht bei den "Invinctus Games", ein Wettbewerb für kriegsgezeichneten Veteranen, dabei sein kann.

Nachwuchs im Frühjahr 2015

Wann der royale Nachwuchs von Herzogin Catherine und Prinz William (32) auf die Welt kommen wird, ist momentan noch ungewiss. Eins ist jedoch sicher: Sobald Georges Geschwisterchen auf die Welt kommt, herrscht nicht nur Umtrieb in Kates und Williams neuem Landhaus, sondern auch in der britische Thronfolge!

So süß! Prinz Georges erstes Jahr in Bildern!

 

Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 10

Die britischen Royals Welchen Platz in der Thronfolge hat Prinzessin Charlotte?