Von Andrea Hornsteiner 0
Die Herzogin ganz privat

Kate Middleton: Die Fotografie ist ihre große Leidenschaft

Kate Middleton steht andauernd im Rampenlicht. Nun verriet die Herzogin aber Erstaunliches. Denn tatsächlich seien die Kameras auch privat ihre große Leidenschaft. Alle Infos zu den Hobbies der 31-Jährigen findet ihr hier.

Kate Middleton: Fotografie ist ihre große Leidenschaft

Kate Middleton liebt das Fotografieren

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Für Kate Middleton (31) ist Zeit für sich selten. Denn als Ehefrau von Prinz William (31) steht sie immer in der Öffentlichkeit. Und auch seitdem Prinz George das Licht der Welt erblickt hat, wird sie ständig von Fotografen verfolgt.

Doch dabei sind Kameras ihre geheime Leidenschaft! Das erklärte die 31-Jährige nun bei einer Charity-Organisation.

Kate Middleton ist keine begabte Hausfrau

Kate Middleton besuchte gemeinsam mit ihrem Ehemann gestern eine Charity-Organisation, bei der Kriminelle wieder in die Gesellschaft eingegliedert werden sollen. So gab es unter anderem auch Theater- und Tanzaufführungen zu sehen.

Angesprochen auf ihre persönlichen Hobbies erklärte die Herzogin, dass sie bei Gedichten nicht so gut sei. Doch die Fotografie sei ihre große Leidenschaft, das berichtet derzeit "Daily Telegraph".

Außerdem soll die 31-Jährige offenbart haben, dass ihr beim Nähen oft die Nadel abbreche und sie sich deshalb nicht als begabte Hausfrau sehen würde.

Eine tolle Mutter ist Kate Middleton aber auf jeden Fall und sehr stolz auf ihren kleinen George.


Teilen:
Geh auf die Seite von: