Von Stephanie Neuberger 0
Made by Kate

Kate Middleton designt eigene Kleider

Kate Middleton wird von vielen wegen ihres Kleidungsstils geschätzt. Die Frau von Prinz William verzaubert immer wieder mit ihrem modischen Geschmack. Wie jetzt bekannt wurde, trägt Kate auch Kleider, die sie selbst entworfen hat.


Offenbar schlummert in Kate Middleton ein bisher ungeahntes Talent. Denn laut Medienberichten designt die Herzogin manche Kleider, die sie trägt, selbst. Von vielen wird die Frau von Prinz William für ihren tadellosen Geschmack in Sachen Mode geschätzt. Ihr Stil ist klassisch mit einem Hauch moderne. Die 30-Jährige versteht es Designermode mit günstiger Teilen von Modeketten wie Zara oder Topshop zu kombinieren. Was die Herzogin von Cambridge trägt, wird von vielen nachgekauft. Besonders die erschwinglichen Kleidungsstücke sind im Handumdrehen ausverkauft. Sogar Designer kommentieren und bewerten ihren Kleidungsstil.

Manche Kleidungsstücke von Kate Middleton gibt es allerdings nicht zu kaufen. Wie jetzt bekannt wurde, trägt die britische Herzogin auch gerne Eigenkreationen. Bei ihrer Asienreise verzauberte Kate in vielen tollen Kleidern, die dem Anlass entsprechend gewählt waren. Bei ihrer Ankunft in Tuvalu entzückte Herzogin Catherine in einem zauberhaften, verspielten blassgelben Kleid. Das knielange Kleid mit den floralen Stickereien wurde persönlich von Kate entworfen, wie ein Insider jetzt verriet. „Kate liebt es, einige außergewöhnliche Ensembles zu haben, zu denen sie etwas Persönliches beitragen kann. Deshalb hat sie die Schneider der Königin um Hilfe gebeten. Sie haben zusammengearbeitet, nach dem sie ihnen ihre Vorstellungen über die Farbe, den Stoff und den Stil erklärt hat“, zitiert Stylebook einen Hof-Insider.

Damit beweist Kate Middleton einmal mehr ihre Leidenschaft für Mode und ihren guten Geschmack. Denn in diesem Outfit sah Kate toll aus und das Kleid passte hervorragend zum Anlass.


Teilen:
Geh auf die Seite von: