Von Mark Read 0

Kate Middleton: Bald auch in Wachs


Kate Middleton, die wunderschöne Verlobte von Prinz William, wird es schon bald zwei Mal geben. Die hübsche 28 jährige wird in Wachs in dem berühmten Londoner Wachsfigurenkabinett von Madame Tussauds zu bewundern sein.

Schon immer galt es als eine ganz besondere Auszeichnung, im berühmten Londoner Wachsfigurenkabinett der Madame Tussauds ein Ebenbild zu besitzen. Unter anderem können in London Stars wie Cheryl Cole, Britney Spears, Justin Timberland oder Lady GaGa bewundert werden. Wie es sich für ein echtes royales Kabinet gehört, stehen dort natürlich auch die wächsernen Ebenbilder der königlichen Familie.

Im April des Jahres 2011 wird auch Kate Middleton dieser Familie angehören. Durch die Hochzeit mit Prinz William, dessen Figur schon lang die Besucher des Londoner Wachsfigurenkabinetts der Madame Tussauds anlächelt, wird aus der bürgerlichen Kate eine echte Royal. Und nicht nur das. Irgendwann einmal wird sie, früher, falls Prinz Charles zu Gunsten seines Sohnes Prinz William auf den Thron verzichten sollte, oder später die Nachfolge von Queen Elisabeth antreten.

Bevor die hübsche Kate allerdings neben ihrem Verlobten Prinz William auch in den Hallen des Kabinetts wird stehen können, wird noch einige Zeit vergehen. Zunächst werden direkt nach der Hochzeit mit dem Prinzen erst einmal fast 500 verschiedene Körpermasse von Kate genommen, damit auch das wächserne Ebenbild genauso wunderschön strahlen darf, wie auch die echte aus Fleisch und Blut. Mehr als 20 Experten werden sich dann der sicher nicht einfachen Aufgabe stellen, die junge Prinzessin in Wachs nachzubilden.

Die Öffentlichkeit allerdings wird sich noch einige Monate gedulden müssen, ehe sie im Londoner Wachsfigurenkabinett das Ergebnis wird bewundern können. Voraussichtlich wird die neuste Figur erst im September 2011 fertig gestellt werden.


Teilen:
Geh auf die Seite von: