Von Mark Read 0

Kate Hudson sauer auf Cameron Diaz


Kate Hudson soll derzeit sehr sauer auf ihre Kollegin, Cameron Diaz, sein. Grund für die Zickerei ist, wie könnte es auch anders sein, ein Mann. Alex Rodriguez, mit dem Kate 2009 einige Monate zusammen war, trifft sich nun anscheinend mit Cameron Diaz. Und das gefällt Frau Hudson ganz und gar nicht.

Rodriguez hatte sich im Dezember 2009 von Kate angeblich deshalb getrennt, weil er erstmal alleine sein und keine Beziehung führen wollte. Nun scheint sich seine Meinung diesbezüglich geändert zu haben. Da Kate nach Angaben von Freunden noch Hoffnung auf eine neue Chance mit dem Sportler hatte, ist sie nun tieftraurig und lässt an ihrer Nachfolgerin kein gutes Haar. Sie soll laut "showbizspy.com" Cameron als "eine alternde Schauspielerin, die verzweifelt versucht sexy zu sein und im Gespräch bleiben will" bezeichnet haben.

Der Stachel der Eifersucht sitzt scheinbar tief. Dabei haben sich Cameron und Alex noch gar nicht offiziell zu ihrer Beziehung geäußert. Man konnte die zwei aber in den vergangenen Tagen häufig beim gemeinsamen Dinner beobachten. Herr Rodriguez ist anscheinend ein echter Womanizer. Ihm wurde auch schon eine Affäre mit Madonna nachgesagt.

Was wirklich zwischen Cameron und dem Baseball Spieler läuft, ist noch nicht ganz raus. Sicher ist aber, dass Schauspielerin Kate Hudson noch nicht über ihre alte Liebe hinweg ist, wenn sie dermaßen eifersüchtig auf ihre Schauspielkollegin reagiert. Freundinnen werden Cameron und Kate wohl in nächster Zeit nicht mehr.


Teilen:
Geh auf die Seite von: