Von Mark Read 0
Schön war die Zeit

Kate Bosworth und Alexander Skarsgard: Plötzliche Trennung!

Ein weiteres Hollywood-Traumpaar hat sich getrennt. Kate Bosworth und Alexander Skarsgard gaben nun nach fast zwei Jahren Beziehung das Ende ihrer Liebe bekannt.


Ein gemeinsamer Freund der beiden erzählt, dass die Trennungbereits vor einigen Wochen stattgefunden hat, aber rein freundschaftlich und in gegenseitigem Einvernehmen geschah. Die Bekanntmachung war mehr als überfällig, denn Alexander Skarsgard wurde in den letzten Wochen mit mehreren anderen Frauen gesichtet, was definitiv Grund zu Spekulationen gab. Auch Kate Bosworth wurde zwischenzeitlich mit Orlando Bloom gesichtet. Die beiden umarmten sich herzlich und sprachen länger miteinander, was für einige schon Grund genug für abstruse Annahmen war.

Kate Bosworth und der True Blood-Schauspieler waren immer sehr geheimnisvoll was ihre Beziehung anging und hatten auch nie offiziell bestätigt, dass sie ein Paar sind. Als Kate in einem Interview auf Alexander angesprochen wurde, sagte sie lediglich: "Das ist ein Minenfeld, welches ich nicht betreten werde. Man lernt aus Fehlern der Vergangenheit!" Zuvor war sie mehrere Jahre mit Orlando Bloom zusammen. Da muss sie wohl schlechte Erfahrungen mit dem Rampenlicht gemacht haben.


Teilen:
Geh auf die Seite von: