Von Victoria Heider 0
Trauriges Schicksal des TV-Stars

Karina Kraushaar war krank: Das ist die Todesursache

Wie am gestrigen Dienstag bekannt wurde, ist die deutsche Schauspielerin Karina Kraushaar mit nur 43 Jahren bereits am 5. März 2015 verstorben. Die vor allem als Meeresbiologin „Carla Dux“ in „Hallo Robbie!“ bekannte Karina soll schon lange krank gewesen sein - selbst ehemalige Kollegen ahnten nichts.

Karina Kraushaar starb an Alkoholmissbrauch

Karina Kraushaar starb an Alkoholmissbrauch

(© Teutopress / imago)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Karina Kraushaar gehörte viele Jahre lang zu Deutschlands beliebtesten TV-Gesichtern. Von 2002 bis 2007 spielte sie die fröhliche Meeresbiologin „Carla Dux“ in der beliebten ZDF-Serie „Hallo Robbie!“ – umso erschütternder ist Karina Kraushaars einsamer Tod am 5. März 2015. An diesem Tag wurde sie bewusstlos in ihrer Wohnung gefunden und ins Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf eingeliefert. Die Ärzte konnten leider nichts mehr für die hübsche Blondine tun und sie verstarb an multiplen Organversagen. Ein Bekannter von ihr verriet gegenüber der „Bild“: „Seit ihrem Aus bei ,Hallo Robbie!‘ hatte Karina eine schwere Krise.“

Bekannt aus „Hallo Robbie“

Dass niemand etwas von den Problemen des Fernsehstars wusste, verwundert wenig, da sie in den letzten Jahren die Öffentlichkeit mehr und mehr mied. 2005 war sie ein letztes Mal bei der Anwaltsserie „Edel und Stark“ zu sehen, danach beendete sie ihre TV-Karriere und widmete sich fortan der Malerei. Dazu war sie immer öfter alleine in ihrem Atelier. Mit der Außenwelt hatte sie nur noch wenig Kontakt, gegenüber der „Bild“ erklärt eine Nachbarin: „Ich habe sie zuletzt vor Monaten gesehen. Sie lebte sehr zurückgezogen.“

Ehemaliger Kollege meldet sich zu Wort

Ihr ehemaliger „Hallo Robbie!“-Kollege Karsten Speck (44) ist im „Bild"-Interview erschüttert: „Wir hatten eine ganze Weile schon keinen Kontakt mehr, und dass sie solche gesundheitlichen Probleme hatte, war mir nicht bekannt." Neben Karina Kraushaar sind 2015 auch schon diese Promis verstorben.


Teilen:
Geh auf die Seite von: