Von Lisa Winder 0
Non-Hodgkin-Lymphom

Karel Gott: Der Sänger leidet an Krebs

Karel Gott leidet an Krebs

Karel Gott hat Krebs

(© CTK Photo / imago)

Die tschechische Musiklegende Karel Gott leidet an Krebs. Dies teilte seine Frau am Montagabend via Facebook mit. Bereits vor einer Woche wurde der Sänger aufgrund eines Schwächeanfalles ins Krankenhaus eingeliefert. Nun folgte die traurige Diagnose.

Vor einer Woche wurde der tschechische Sänger Karel Gott (76) aufgrund eines Schwächeanfalls ins Krankenhaus eingeliefert und musste sofort notoperiert werden. Seine Frau Ivana äußerte sich via Facebook über den Gesundheitszustandes ihres Mannes und erklärte, dass die Operation ohne Komplikationen verlief und der Zustand von Karel stabil sei.

Nur wenige Tage später meldet sich Ivana Gott wieder zu Wort. Am Montagabend verkündete die Frau des „Biene Maja“-Interpreten in einer sehr emotionalen Nachricht, dass ihr Mann an Krebs leidet. Die Ärzte im Prager Krankenhaus diagnostizierten das Non-Hodgkin-Lymphom, das eine Vielzahl bösartiger Erkrankungen des lymphatischen Systems als Folge hat. Der Sänger wurde bereits in ein Kompetenzzentrum für Lymphkrebs verlegt und wird dort seit gestern behandelt, wie seine Frau in dem Statement erklärte. Zum Abschluss schreibt Ivana folgende rührende Worte: „Die ganze Familie glaubt, dass Karel die Kraft findet, wieder gesund zu werden, auch dank Eurer Unterstützung. Wir schaffen das gemeinsam.”