Von Fabienne Claudinon 0
TBBT-Darstellerin liebt Pferde

Kaley Cuoco: So lenkt sie sich nach der Trennung ab

Kaley Cuoco küsst ihr Pferd Thor

Kaley Cuoco küsst ihr Pferd Thor

(© Kaley Cuoco / Instagram)

Kaley Cuoco und Ryan Sweeting ließen sich nach nur 21 Monaten Ehe wieder scheiden. Doch die TBBT-Darstellerin scheint die Trennung relativ gut zu verkraften. Auf Instagram postet sie immer wieder Bilder, auf denen sie freudig lacht. Das liegt wahrscheinlich auch daran, dass Kaley ständig die Abwechslung sucht. So widmet sich die hübsche Schauspielerin ihrem liebsten Hobby: Dem Reiten.

Das Ehe-Aus von Kaley Cuoco (29) und Ryan Sweeting (28) kam für jeden Fan ziemlich überraschend. Zwar machten sich immer mal wieder Gerüchte über eine Trennung laut, doch die Scheidung nach 21 Monaten Ehe im September kam dann doch unerwartet. Der Grund für die Scheidung sollen unüberbrückbare Differenzen gewesen sein - ein Standartsatz bei den VIPs. Doch Kaley scheint sehr gut mit der Trennung von Ryan Sweeting umgehen zu können. So postet sie in letzter Zeit sehr fleißig Bilder, auf denen sie glücklich zu sein scheint.

Dieses Lächeln zaubern Kaley im Moment vor allem Vierbeiner ins Gesicht. So investiert der TBBT-Star reichlich Zeit in ihr liebstes Hobby: Das Reiten. Als Ablenkung von der Trennung kaufte sich die hübsche Blondine außerdem ein Pferd. Zaza heißt das neue Familienmitglied, das Kaley über die Trennung von Ryan hinwegtröstet. Aber auch ihre anderen Pferde lenken Kaley Cuoco ab. So postet sie jetzt ein Bild auf dem sie ihr Pferd Thor küsst. Die Nähe zu ihren Pferden scheint genau das zu sein, was Kaley im Moment braucht. Auch an Springreitturniere nimmt die hübsche Schauspielerin teil. Kaley sucht das Glück der Erde wohl auf dem Rücken der Pferde.

 
Quiz icon
Frage 1 von 15

"The Big Bang Theory" Quiz Im wahren Leben hat nur einer der Darsteller einen Doktortitel. Wer?