Von Lisa Winder 0
TBBT-Star mit neuer Frisur

Kaley Cuoco: Jetzt trägt sie wirklich einen Bob

Kaley Cuoco versorgt ihre Instagram-Follower immer fleißig mit neuen Schnappschüssen. Dies tat sie auch kurz vor dem ersten April. Damals postete sie ein Bild, dass sie mit einem kurzen schnittigen Bob zeigte. Doch wie sich ein paare Tage später herausstellte, war alles nur fake.


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Kaley Cuoco (28) hat sich nun wirklich von ihrer langen Mähne verabschiedet. Vor zwei Wochen präsentierte sie sich noch mit schulterlangen Haaren auf dem roten Teppich. Die hübsche "TBBT"-Darstellerin spielte aber wohl schon länger mit dem Gedanken, sich einen trendigen Bob zuzulegen.

Kaley Cuoco trägt jetzt einen Bob

Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte Kaley Cucoco nun diese Bilder, die sie beim Friseur zeigen. Der Bob ist kinnlang und ist sehr fransig geschnitten. Kaley hat von Natur aus welliges Haar, deshalb wirkt der Bob trotz der Fransen sehr voll.

 

Eine neue Haarfarbe hat die Schöne auch noch. Allerdings nur einige Nuancen heller als zuvor. Der Clou dabei ist, dass der Ansatz bewusst nicht mitgefärbt wird, die Farbe wirkt so natürlicher und als ob die Haare von der Sonne ausgebleicht wurden.

 

Kaley scheint sehr zufrieden sein mit ihrer neuen Frisur. Dieses Bild kommentierte die Schauspielerin mit folgenden Worten: "Schnitt, Farbe, Freude, Freude, Freude!!!".


Teilen:
Geh auf die Seite von: