Von Sophia Beiter 0
„Big Bang Theory“-Star

Kaley Cuoco: Gewichtsverlust nach Trennung

Die Schauspielerin wirkt um einige Pfunde leichter!

Die Schauspielerin wirkt um einige Pfunde leichter!

(© Getty Images)

Nach nur 21 Monaten Ehe gab die „Big Bang Theory“-Darstellerin Kaley Cuoco die Trennung von Ryan Sweeting bekannt . Die Zeit auf Wolke sieben war für die süße 29-Jährige und den attraktiven Tennisspieler wirklich viel zu kurz! Zur Veranstaltung Stand Up For Pits Comedy Benefit in Hollywood erschien Kaley nun nicht nur allein - sie wirkte auch um einiges dünner.

Auf Instagram zeigt sich Schauspielerin Kaley Cuoco (29) nach dem Liebes-Aus mit Ryan Sweeting (28) immer lachend und scheinbar längst wieder glücklich. Vor allem ihre große Leidenschaft für Pferde und das Reiten scheinen sie von der traurigen Trennung gut abzulenken. Doch die Trennung geht natürlich nicht spurlos an Kaley vorbei. Auf ihrem letzten öffentlichen Auftritt im Improv Comedy Club in Los Angeles sieht sie um einige Kilos leichter aus. Die 29-Jährige erschien in einem schwarz-weiß gestreiften Kleid und einer rockigen Lederjacke. Unter dem hübschen Outfit zeichnete sich Kaleys neue, dünnere Figur sehr deutlich ab.

Auch wenn die Liebe zwischen Kaley Cuoco und Ryan Sweeting nicht lange hielt, vielleicht war sie gerade deswegen umso größer. Die beiden verlobten sich nach nur drei Monaten Beziehung und Kaley ließ sich als Liebesbeweis sogar das Hochzeitsdatum auf den Rücken stechen. Eine Zeit der Trauer nach einem solch plötzlichen Ende einer so leidenschaftlichen Liebe ist also ganz normal. Und noch gibt es keinen Grund zur Sorge: Die neue, ein wenig schlankere Figur steht Kaley gut – noch mehr abnehmen sollte sie allerdings nicht. 

Cool! 10 Dinge, die ihr über „The Big Bang Theory“ sicher noch nicht wusstet!

Quiz icon
Frage 1 von 15

"The Big Bang Theory" Quiz Im wahren Leben hat nur einer der Darsteller einen Doktortitel. Wer?