Von Anita Lienerth 0
Seit 20 Jahren verheiratet

Kai Pflaume: So schön ist seine Frau Ilke

Ilke Pflaume und Kai Pflaume bei der Goldenen Kamera im Jahr 2016

Ilke Pflaume und Kai Pflaume bei der Goldenen Kamera im Jahr 2016

(© Getty Images)

Von 1992 bis 2011 moderierte Kai Pflaume die Sendung „Nur die Liebe zählt“. Dabei verhalf er Menschen dazu, ihre große Liebe zu finden. Kai Pflaume selber hat seine große Liebe bereits gefunden. Seit 20 Jahren ist er mit seiner Frau Ilke verheiratet und die beiden sind glücklicher denn je.

Kai Pflaume (49) gehört zu den erfolgreichsten Moderatoren Deutschlands. Bei ihm läuft es beruflich seit über 20 Jahren bestens, aber auch privat hat er schon vor einiger Zeit seine große Liebe gefunden.

Gegenseitiger Respekt in der Beziehung

Kai Pflaume ist seit 1996 mit seiner Frau Ilke verheiratet. Zusammen haben sie zwei Kinder - Marvin und Leon. Sein Rezept für eine glückliche Beziehung ist ganz klar: Gegenseitiger Respekt und viel Arbeit. Man darf sich ab dem Moment, ab dem man zusammen oder verheiratet ist, nicht einfach gehen lassen. „Es hat etwas mit Respekt zu tun, für den anderen attraktiv und spannend zu bleiben“, so Pflaume in einem Interview mit der Zeitschrift „Das Neue“.

Wunderschöne Frau

Mit kleinen Überraschungen hält Kai Pflaume die Liebe zwischen ihm und seiner Ilke frisch. Auf dem roten Teppich geben die beiden ein wunderbares Paar ab. Seine Frau Ilke ist wirklich eine Augenweide. Man kann gut nachvollziehen, wieso Kai Pflaume viel dafür tut, um die Beziehung zu dieser hübschen Frau frisch zu halten.

Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?