Von Anita Lienerth 0
„Sebastian Wegener“-Darsteller

Kai Albrecht aus „Sturm der Liebe“: Der Schauspieler spricht über seine Rolle

Kai Albrecht als Sebastian Wegener bei Sturm der Liebe

So sah der Schauspieler vor neun Jahren aus

(© Andre Poling / imago)

Kai Albrecht ist seit September 2014 bei „Sturm der Liebe“ als „Sebastian Wegener“ zu sehen. Schon bald rückt er und vor allem seine Beziehung zu „Luisa“ in den Fokus der Serie. Doch wer ist eigentlich Kai Albrecht und wie tickt der Schauspieler im normalen Leben?

Kai Albrecht (35) ist seit rund zehn Monaten in der Serie „Sturm der Liebe“ zu sehen. Darin verkörpert er zunächst eher eine Nebenrolle, doch schon bald rückt er in den Fokus. Er verliebt sich in die hübsche „Luisa“, allerdings ist die Beziehung der beiden von Anfang an mit großen Problemen behaftet. Dennoch will „Sebastian“ alles dafür tun, um „Luisa“ für sich zu gewinnen. Für Schauspieler Kai Albrecht ist diese Rolle besonders interessant, da er sich gut mit seinem Charakter identifizieren kann. Bevor er in seine Rolle des „Sebastian“ geschlüpft ist, war Albrecht auch schon in zahlreichen anderen Filmen und Serien zu sehen.

So übernahm er unter anderem Rollen in „Großstadtrevier“ und „SOKO Wismar“. Zudem ist Albrecht auch als Synchronsprecher tätig. In einem Interview mit der ARD hat Kai Albrecht verraten, was er an seiner jetzigen Rolle besonders gern mag. So reizt ihn vor allem das Undurchschaubare und Widersprüchliche an der Rolle des „Sebastian“. Zudem ist er, genau wie seine Figur, auch im echten Leben ein Genussmensch. In „Sturm der Liebe“ kann Kai Albrecht alias „Sebastian“ viele unterschiedliche Seiten zeigen. In der vergangenen Staffel hatte „Sebastian“ mit mehreren kriminellen Machenschaften zu kämpfen, doch schon bald dreht sich bei ihm alles nur noch um die hübsche „Luisa“.  

Quiz icon
Frage 1 von 11

"Sturm der Liebe" Quiz Wohin ziehen Gregor und Samia nach ihrer Hochzeit?