Von Daniel Schulz 0
Gutes Umwelt-Engagement

Justin Timberlake wird mit Umweltpreis ausgezeichnet

Justin Timberlake konnte bereits zahlreiche Preise entgegennehmen. Diese bezogen sich jedoch eher auf seine musikalischen Fähigkeiten. Doch nun kann sich das Multitalent einen Preis in die Vitrine stellen, den er bisher noch nicht erhalten hat. Die Rede ist dabei von einem Award einer US-amerikanischen Umweltorganisation.


Als sich der ehemalige Sänger der populären amerikanischen Boygroup N'Sync im Jahr 2002 dazu entschloss eine Solokarriere als Musiker zu starten, rechnete keiner damit, dass er die Erfolge seiner Band toppen konnte. Nun, knapp zehn Jahre später, gilt Justin Timberlake als Multitalent im Showbiz, denn er eroberte neben zahlreichen Bühnen der Welt auch die Kinoleinwände mit seinen Ausflügen in die Traumfabrik Hollywood. Während dieser Zeit konnte Timberlake zahlreiche Preise entgegennehmen. Diese bezogen sich jedoch eher auf seine musikalischen Fähigkeiten. Doch nun kann sich das Multitalent einen Preis in die Vitrine stellen, den er bisher noch nicht erhalten hat. Die Rede ist dabei von einem Award der US-amerikanischen Umweltorganisation Environmental Media Association (EMA).

Der Frauenschwarm setzt sich nämlich stark für die Natur ein und spricht auch regelmäßig in Talkshows und Interviews über den Umweltschutz. Die Umweltorganisation EMA arbeitet eng mit der Musik- und Filmindustrie Amerikas zusammen und setzt sich für möglichst umweltfreundliche Produktionen ein. Bereits seit 1991 verleiht die Organisation den Environmental Media Award an prominente Personen aus den Bereichen Film und Musik, die sich für die Umwelt einsetzen und mit ihren Beispiel andere Menschen dazu bewegen, es ihnen gleich zu tun. Für seine umweltfreundlichen Aktionen wird Justin Timberlake bei der offiziellen Preisverleihung der Awards am 15.Oktober den Umweltpreis erhalten. Timberlake tourt unter anderem "grün" durch die Welt und achtet dabei auf einen möglichst geringen CO2-Ausstoß. Des Weiteren eröffnete der Sänger und Schauspieler im Februar 2011 einen umweltfreundlichen Golfplatz in der Nähe seiner Geburtsstadt Memphis, Tennessee.

Neben Timberlake werden auch andere prominente Menschen mit einem Award ausgezeichnet. So werden die beiden bekannten Schauspieler Edward Norton und Rosario Dawson prämiert. Aus dem Musikbereich wird der Band Maroon 5 ein weiterer Award überreicht.


Teilen:
Geh auf die Seite von: