Von Stephanie Neuberger 0
Eine große Traumhochzeit

Justin Timberlake und Jessica Biel: Details zur Hochzeit

Justin Timberlake und Jessica Biel sollen bereits fleißig ihre Hochzeit planen. Laut amerikanischen Medien wird diese im Sommer stattfinden. Die Gästeliste der Traumhochzeit wird immer länger und daher sucht das Paar verzweifelt nach einer geeigneten Location.


Zu Weihnachten zauberte Justin Timberlake einen Verlobungsring aus der Tasche und fragte seine Freundin Jessica Biel, ob sie ihn heiraten möchte. Vor wenigen Wochen zeigte sich Jessica erstmals öffentlich mit ihrem wunderschönen, großen Diamantring am Finger. Laut amerikanischen Medien soll die Hochzeit des Paares im Sommer stattfinden. Im August werden sich Justin und Jessica laut Spekulationen das "Ja"-Wort geben.

Damit die Hochzeit auch reibungslos abläuft, laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Wie die Us Weekly berichtet, sollen aber noch einige Steine den Weg zum Altar behindern. Ganz offensichtlich möchten die Brautleute so viele Freunde, Familie und Angehörigen bei ihrer Heirat dabei haben, dass es ein Platzproblem gibt. Bisher haben Timberlake und Biel noch keine Location gefunden, die genügend Platz bietet und romantisch ist. Ein Insider berichtet der amerikanischen Zeitschrift, dass das Paar in Kalifornien ein schönes Plätzchen zum Feiern suchen. Jessica Biel wird bei der Planung laut dem Insider tatkräftig von ihrer zukünftigen Schwiegermutter unterstützt. Justins Mutter, Lynn Harless, hilft der baldigen Braut bei jedem Detail.

Eins soll aber bereits feststehen. Jessica Biel hat sich schon für ein Designerlabel entschieden, dass ihr Brautkleid entwerfen wird. “Monique Lhuillier hat bereits einige Zeichnungen geschickt. Sie ist Jessicas erste Wahl”, gibt der Insider bekannt. Justin Timberlake hat es da schon einfacher. Er braucht nur einen gut sitzenden Anzug.

Ein genauer Hochzeitstermin ist natürlich offiziell nicht bestätigt. Das Paar behält Details über sein Privatleben für sich.


Teilen:
Geh auf die Seite von: