Von Sabine Podeszwa 0
Oscar 2014

Justin Timberlake: Moderator der nächsten Oscar-Verleihung?

Justin Timberlakes Karriere könnte nicht besser laufen. Nun ist der 32-jährige angeblich im Gespräch als nächster Oscar-Moderator und würde somit bekannten Stars wie Billy Christal, Steve Martin und Ellen DeGeneres folgen.


Für Justin Timberlake läuft momentan alles rund. Nicht nur, dass er mit Jessica Biel sein privates Glück gefunden hat, auch beruflich könnte es nicht besser laufen für ihn laufen. Nach diversen Rollen als Schauspieler in erfolgreichen Hollywoodfilmen, hat das Multitalent gerade eben sein neues Album "The 20/20 Experience" veröffentlicht.

Kürzlich trat er zudem in "Saturday Night Live" auf und überzeugte dort nicht nur als Sänger sondern auch als Moderator. Angeblich soll er jetzt sogar im Gespräch als nächster Oscar-Moderator sein.

Schon in der Vergangenheit soll Justin ein Wunschkandidat für die Oscar-Moderation gewesen sein, wurde jedoch aufgrund seines jungen Alters immer abgelehnt. Da der 32-jährige sein Showtalent jedoch mittlerweile in diversen Situationen unter Beweis gestellt hat, dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, bis man Justin auf der großen Bühne der Academy Awards sehen darf.

Justin Timberlake erlangte in den Neunziger Jahren Bekanntheit durch den Disney Mickey Mouse Club, in dem er gemeinsam mit Britney Spears, Christina Aguilera und Ryan Gosling auftrat. Ab 1996 war er der Sänger der Boy-Band NSYNC. Auch nach der Trennung der Band, konnte er sich im Showbusiness behaupten und machte sich als Sänger und Schauspieler ein Namen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: