Von Sarah Zuther 0
Drei Auftritte

Justin Timberlake kommt nach Deutschland

Nach gleich zwei neuen Alben will Justin Timberlake es offenbar wissen. Der Sänger plant nach Konzerten in den USA auch eine kleine Deutschland-Tour. Die Fans dürfen gespannt sein, welche Hits aus "The 20/20 Experience" und dem Nachfolgealbum zum Besten gegeben werden.


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Seit sechs Jahren gab Justin Timberlake (32) kein Konzert mehr in Europa. Im Rahmen seiner "The 20/20 Experience World Tour" tritt er aber nicht nur in Australien und Südamerika auf, er macht auch in Deutschland Station.

Am 20. April 2014 spielt er in Köln in der Lanxess Arena, vier Tage später gastiert er in Berlin in der O2 World. Am 4. Mai rockt er schließlich ebenfalls die O2 World, dann aber in Hamburg.

Die Tour startet am 31. Oktober

Timberlake spielt - wie der Name seiner Tour verrät - vor allem seine beiden neuen Alben. "The Experience 2 of 2" erschien erst Ende September. Doch auch seine Hits wie "Cry Me a River" oder "What Goes Arround...Comes Arround" wird er zum Besten geben. Die Tour startet am 31. Oktober in Montreal, ab dem 10. Oktober sind die Tickets für die Konzerte in Deutschland erhältlich.

Fans sollten sich wahrscheinlich beeilen, denn die Tickets sind heiß begehrt. Schließlich verkaufte sich der erste Teil des Albums bereits 3,5 Millionen Mal und gilt als das bestverkaufte Album des Jahres.


Teilen:
Geh auf die Seite von: