Von Kathy Yaruchyk 0
Justin vs Kanye

Justin Timberlake: Jetzt disst er Kanye West zurück

Kanye West ist berühmt für seine direkten und manchmal auch unangebrachten Kommentare gegenüber seinen Kollegen. Auch gegen Justin Timberlake stänkerte der Freund von Kim Kardashian. Dieser schießt nun zurück.


Der Zickenkrieg zwischen Justin Timberlake (32) und Kanye West (35) geht in die nächste Runde. Angefangen hat alles mit einem fiesen Kommentar des Rappers zu Justins neuer Single "Suit & Tie".

Der Song, den Jay Z mit produziert hat, entzückt den Rapper ganz und gar nicht- eher im Gegenteil. Ganz öffentlich hat er vor einigen Wochen folgendes gesagt: "Ich liebe den Typen (Jay Z) ja wirklich... aber dieses 'Suit & Tie' ist einfach nur besch..." Der hat gesessen. Doch bisher haben sich weder sein Kumpel Jay Z, noch Justin zu der fiesen Lästerattacke geäußert- bisher.

Der frischvermählte Justin hat offensichtlich nur auf den richtigen Moment gewartet. Zu Gast in der US-Show „Saturday Night Live“ performte Justin Timberlake nun genau diesen verspotteten Song, baute jedoch heimlich eine neue Textpassage ein.

„Mein Hit ist so toll, dass deswegen sogar andere Rapper zu Drama-Queens werden“, so Justins Seitenhieb an Kanye West. Mal schauen, ob der Rapper darauf reagiert.


Teilen:
Geh auf die Seite von: