Von Sabine Podeszwa 0
Justin Bieber unglücklich verliebt?

Justin Bieber: Seine neue Flamme ist verheiratet

Justin Bieber soll angeblich eine neue Freundin haben. Doch offiziell ist diese gar nicht Single, sondern noch mit ihrer Jugendliebe verheiratet. Zum Glück für Justin leben die beiden allerdings getrennt und die Scheidung ist nur noch eine Formsache.


Nach der endgültigen Trennung von Selena Gomez scheint Justin Bieber sich nun endlich anderweitig zu orientieren. Jordan Ozuna heißt seine Auserwählte, ist süße 22 Jahre jung und hat dem Sänger offenbar ganz schön den Kopf verdreht. Kein Wunder, schließlich sieht sie Selena Gomez sehr ähnlich. Es könnte die Lovestory des Jahres sein, wenn da nicht eine winzige Kleinigkeit wäre. Jordan Ozuna ist nämlich verheiratet.

Justin Bieber: Die heißesten Bilder des Teeniestars

"Sie ist immer noch verheiratet" berichtet Jordans Schwiegermutter laut Bunte. Allerdings ist es nicht ganz so schlimm wie vermutet, denn Jordan ist zwar verheiratet, lebt aber von ihrem Noch-Ehemann getrennt. "Sie sind jetzt seit einem guten Jahr getrennt. Sie waren damals sehr jung, als sie geheiratet haben" erklärt Kim Ozuna.

Somit steht dem jungen Liebesglück nichts im Wege. Und mit einer neuen Frau an seiner Seite, dürften die ewigen und immer wiederkehrenden "Justin Bieber und Selena Gomez Versöhnungen" nun endlich ein Ende findet. Doch wer weiß? Vielleicht fühlt Selena sich durch Justins Abenteuer erst recht angespornt den Sänger wieder zurück zu gewinnen. Dann geht das Spiel von vorne los. Zuzutrauen wäre es den beiden. Schließlich haben sie ihre Fans über Monate hinweg mit ihrem verwirrenden Beziehungsstatus außer Atem gehalten.


Teilen:
Geh auf die Seite von: