Von Sabine Podeszwa 0
Kuss-Trauma!

Justin Bieber: Sein schlimmster Kuss!

Justin Bieber hat mit seinen 18 Jahren schon die eine oder andere Erfahrung mit dem Küssen gemacht. Und die waren leider nicht nur positiv!


Justin Bieber (18) zu küssen ist wohl der Traum vieler junger Mädchen, doch der Sänger küsst seit längerem nur Freundin Selena Gomez (19). Allerdings gesteht er, dass er mit dem Küssen nicht nur gute Erfahrungen gemacht hat.  Vor einigen Jahren musste Justin nämlich eine Mutprobe machen und die hatte es ganz schön in sich. Er musste nämlich laut Promiflash einen Fisch küssen.

"Das Schlimmste, was ich je machen musste, war einen Fisch zu küssen! Und das war nicht irgendein Fisch, sondern ein toter Fisch! Das war schon sehr widerlich!" Das hört sich wirklich ganz schön eklig an. Gut, dass Justin jetzt aus dem Alter raus ist, in dem man Mutproben macht.

Nächstes Jahr wird der sympathische Kanadier wieder zu uns nach Deutschland kommen, um sein neues Album "Believe" live vorzustellen. Bis dahin müssen die Fans sich allerdings noch gedulden und mit dem Album und mit Interviews des 18-jährigen Vorlieb nehmen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: