Von Sabine Podeszwa 0
Ausraster!

Justin Bieber: Schlägerei mit Paparazzi?

Justin Bieber und Selena Gomez sind im Endeffekt auch nur ein Paar wie jedes andere. Nervige Paparazzi dürften sie zwar schon gewöhnt sein, das heißt aber nicht, dass sie deshalb nicht nerven. Jetzt durfte ein besonders aufdringliches Exemplar dran glauben, denn Justin wurde angeblich handgreiflich.


Justin Bieber soll sich am Sonntag ein Handgemenge mit einem Paparazzi geliefert haben, was ihm eine Anzeige wegen Körperverletzung eingebracht hat. Justin war mit Freundin Selena in einem Einkaufzentrum in Calabasas, als der besagte Paparazzi dem Paar zu nah auf die Pelle rückte. In dem Moment soll Justin handgreiflich geworden sein und in dem Getümmel sogar sein Cap und seinen Schuh verloren haben. Der Paparazzi rief sofort die Polizei und einen Krankenwagen. Er beklagte nach der Rauferei Schmerzen im Oberkörper, wurde jedoch kurze Zeit später wieder aus dem Krankenhaus entlassen.

TMZ schreibt, dass ein Augenzeuge dem Paparazzi dazu riet, die Polizei und einen Krankenwagen zu rufen, da aus diesem Vorfall relativ viel Schmerzensgeld zu schlagen wäre. Die Polizei untersucht momentan den Fall und spricht mit Zeugen. Gegen Justin wird jetzt wegen Körperverletzung ermittelt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: