Von Mark Read 0
Genaue Zukunftspläne

Justin Bieber möchte heiraten und Kinder haben

Justin Bieber ist erst 17 Jahre alt, aber denkt bereits an seine Zukunft. Der Teeniestar hat bereits konkrete Pläne für sein weiteres Leben. Dazu gehört auf jeden Fall Heiraten und Kinder bekommen. Ein normales Leben als Vater und Ehemann möchte der Sänger dann aber nicht führen.


Seine Karriere soll auch dann noch auf Hochtouren laufen, wenn er Familienvater ist. Auch wenn Justin schon Pläne für eine Hochzeit und eigenen Nachwuchs hat, eilig hat es der Musiker aber nicht. Eine Hochzeit mit seiner derzeitigen Freundin Selena Gomez steht nicht ins Haus.

Erst mit Mitte Zwanzig möchte Bieber eine Familie gründen. "Na ja, mit 25 oder 26 würde ich gerne verheiratet sein und eine Familie gründen. Ich möchte ein junger Vater sein. Ich will das getan haben, was ich tun will - erfolgreich sein, einen Film machen oder so",verrät der Mädchenschwarm im Interview mit dem Onlineportal WWD. "Aber wenn die Zeit reif dafür ist, will ich mit 25 auf jeden Fall verheiratet sein."

Bis dahin bleiben dem Sänger noch knapp zehn Jahre, um seinen Plan in die Tat umzusetzen. Dennoch weiß Justin Bieber bereits genau, wo seine Kinder groß werden sollen. Der 17-jährige möchte mit seinen zukünftigen Kindern gerne in Kanada leben, wie er bereits in einem früheren Interview erzählte. Ein Familienleben in Los Angeles käme demnach nicht in Frage. "Es wäre zwar cool, mir dort eine Eigentumswohnung zu kaufen, aber irgendwann möchte ich nach Kanada zurückziehen, um dort meine Familie aufzuziehen. Warum? Keine Ahnung. Ich bin Kanadier und möchte, dass meine Kinder in Kanada leben."

Obwohl Justin noch sehr jung ist, hat er bereits genaue Pläne, wie sein Leben weitergehen soll. Ob es tatsächlich so kommt, wie er es sich wünscht, bleibt abzuwarten.


Teilen:
Geh auf die Seite von: