Von Sabine Podeszwa 0
Wichtigster musikalischer Einfluss!

Justin Bieber: Michael Jackson ist sein Vorbild!

Justin Biebers größtes Vorbild ist Michael Jackson. Dieser wurde bereits sehr jung berühmt, ebenso wie Justin, hat es jedoch im Gegensatz zu vielen anderen Kinderstars geschafft, auf Dauer Erfolg zu haben!


Wenn es um seine Karriere geht, hat Teenie-Idol Justin Bieber ein großes Vorbild. Er orientiert sich gerne an Michael Jackson. "Die meisten Teenie-Stars sind gescheitert. Deshalb mache ich lieber mein eigenes Ding. Der Einzige, den ich richtig bewundere, ist Michael Jackson. Er ist berühmt geworden, als er noch sehr jung war und er ist im Rampenlicht aufgewachsen. Musikalisch gesehen, würde ich sagen, dass Michael Jackson der größte Künstler unserer Zeit ist" wird der 18-jährige von Femalefirst zitiert.

Auch der Song "Believe" auf Justins neuem Album ist durch Michael Jacksons "Billy Jean" inspiriert. In Michaels Song ging es damals um einen Fan, der ihm (fiktiv) die Vaterschaft eines Kindes unterstellte. Diese Erfahrung durfte Justin Bieber letztes Jahr machen, als sein Fan Mariah Yeater ihn als Vater ihres Kindes ausgab. Justin Bieber bestritt, sie je getroffen zu haben und letztendlich stellte sich auch raus, dass das Mädchen offenbar gelogen hatte. Für Justin sicherlich ein prägendes Erlebnis, das er in seinem Song "Believe" aufarbeitet.


Teilen:
Geh auf die Seite von: