Von Sabine Podeszwa 0
Er hat noch Zeit!

Justin Bieber: Keine Verlobung in Sicht!

Justin Bieber und Selena Gomez planen offenbar keine Verlobung. Den Fans fällt sicherlich ein Stein vom Herzen und das Paar genießt weiterhin seine Beziehung und lacht die Gerüchte weg. Es wäre ja auch zu blöd sich mit 18 und 19 zu verloben!


Justin Bieber ist mit seinen 18 Jahren noch sehr jung. Umso erstaunlicher sind die Gerüchte um eine Verlobung mit seiner Freundin Selena Gomez (19). Obwohl die Beiden nun schon über ein Jahr zusammen sind, wäre eine Verlobung in dem Alter natürlich Schwachsinn, so verliebt man auch sein mag. Das hat auch der Sänger klar erkannt.

In einem Interview wurde Justin gefragt, ob seine Beziehung zu Selena in naher Zukunft ernster wird. Laut X17online antwortete er: "Nein. Ich bin zu jung. Eines Tages werde ich mich verloben. Vielleicht in fünf oder zehn Jahren, wenn ich die richtige Partnerin gefunden habe. Das soll natürlich nicht heißen, dass Selena nicht die Richtige für mich ist. Sie bringt mich um, wenn sie das liest" scherzt der Kanadier.

Des Weiteren erzählt er: "Es ist natürlich nicht einfach in meinem Alter mit jemandem zusammen zu sein und keinerlei Privatsphäre zu haben. Aber ich bin nun mal eine öffentliche Person. Ich habe es so gewollt, deshalb muss ich jetzt damit umgehen können."

Justin Bieber scheint ein schlaues Kerlchen zu sein. Hoffen wir, dass es so bleibt und dass er sich nicht Hals über Kopf in eine Teenie-Ehe stürzt. Dies wäre schade für die Fans und, so böse es auch klingen mag, zum Scheitern verurteilt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: