Von Kathy Yaruchyk 0
Fast gesund

Justin Bieber erholt sich nach Zusammenbruch auf der Bühne

Nachdem sich Justin Bieber während seines Konzerts in Arizona zwei Mal mitten auf der Bühne übergeben musste, scheint es dem Mädchenschwarm wieder besser zu gehen.


Am Wochenende übergab sich Justin Bieber während eines Live-Auftritts seiner Believe- Tour zwei Mal auf der Bühne. Obwohl es ihm offensichtlich schlecht ging, brach er das Konzert nicht ab und entschuldigte sich sogar anschließend bei seinen Fans (promipool hat berichtet).

Gestern twitterte Justin ein Foto, auf welchem er, zugegebenermaßen, noch etwas mitgenommen und mit glasigen Augen in seinem Bett liegt. Darunter schrieb er, dass er sich für die nächste Show erholt und dass die Ursache für die Übelkeit wohl die Milch war. (s. Foto).Wir wünschen dem tapferen Mädchenschwarm eine gute Besserung!


Teilen:
Geh auf die Seite von: