Von Andrea Hornsteiner 0
Rastete komplett aus

Justin Bieber droht Paparazzi: "Ich prügel dich windelweich!"

Was ist nur mit Justin Bieber los? Nach etlichen Drogen- und Alkoholeskapaden sorgte der 19-Jährige nun für einen weiteren Skandal: Er drohte jetzt einem Paparazzi auf ganz schön üble Ausdrucksweise...


Gerade erst wurde Justin Bieber von seinem Plattenlabel ermahnt. Doch dies scheint der 19-Jährige nicht allzu ernst zu nehmen. Denn gerade erst zeigte sich der Sänger erneut wieder von seiner schlechtesten Seite.

Fast täglich sorgt Justin Bieber mittlerweile für negative Schlagzeilen. Erst der Marihuana-Konsum, dann der Fan-Skandal und gerade erst verscherzte er es sich mit einem verspäteten Konzert-Auftritt bei seinen Fans. Und heute soll er mitten auf der Straße komplett ausgerastet sein! Justin Bieber soll einem Paparazzo in London übel beschimpft und gedroht haben.

Nachdem er sein Hotel in London verließ und in ein wartendes Auto einsteigen wollte, wetterte ein Reporter, dass er sich "zurück nach Amerika verpissen" solle.

Justin Bieber sah rot und rastete komplett aus. Er beschimpfte den Fotografen: "Ich prügel dich verdammt noch mal windelweich!"

Anschließend mussten ihn seine Bodyguards angeblich sogar festhalten, damit er nicht auf den Reporter losgehen konnte.

Später erklärte Justin Bieber via Twitter: "Ahhhhh! Was für ein schlimmer Morgen. Ich versuche, mich für meine Show heute Abend zu erholen, aber ich habe mich von den Paparazzi auf die Palme bringen lassen. Manchmal, wenn dir Leute den ganzen Tag lang Kameras ins Gesicht halten und dir die schlimmsten Sachen an den Kopf werfen ... na ja, ich bin halt auch nur ein Mensch. Harte Woche."


Teilen:
Geh auf die Seite von: