Von Manuela Hans 0
Berühmte Ex-Freunde des „Schöne Bescherung“-Stars

Juliette Lewis war schon mit Brad Pitt und Johnny Depp zusammen

Juliette Lewis und Brad Pitt waren ein Paar

Juliette Lewis und Brad Pitt waren ein Paar

(© Getty Images)

Juliette Lewis begann ihre Karriere als Schauspielerin schon sehr früh. Eine ihrer ersten Rollen übernahm sie in der Komödie „Schöne Bescherung“. Es folgten viele weitere Filme - bei manchen verliebte sich die Schauspielerin sogar in ihre Kollegen! Zwei davon sind die Hollywood-Stars Brad Pitt und Johnny Depp.

In dem Weihnachtsklassiker „Schöne Bescherung“ spielt Juliette Lewis (42) die Rolle der jungen „Audrey Griswold“. Die Dreharbeiten zu dem Film sind nun schon über 20 Jahre her und Juliette war damals noch ein Teenager. Seitdem arbeitet sie als erfolgreiche Schauspielerin.

Doch wusstet ihr, dass Juliette Lewis den ein oder anderen berühmten Ex-Freund hat? Darunter sollen sich auch Brad Pitt (52) und Johnny Depp (52) befinden. Mit ersterem war die Schauspielerin von 1990 bis 1993 liiert. Die beiden lernten sich bei den Dreharbeiten zu dem Film „Zum Sterben viel zu jung“ kennen und lieben.

Nach Brad Pitt soll sich Juliette Lewis mit keinem geringen als Johnny Depp verabredet haben. Auch ihn lernte sie an einem Filmset kennen. Die beiden drehten 1993 den Film „Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa“. Eine Beziehung der beiden wurde jedoch nie öffentlich bestätigt.

Heute sind die beiden Männer glücklich verheiratet. Pitt ist seit 2005 mit Angelina Jolie (40) zusammen, 2014 folgte die Hochzeit. Johnny Depp hingegen ist seit Anfang des Jahres mit Amber Heard (29) verheiratet. Juliette Lewis hatte bei ihrer Ehe nicht so viel Glück gehabt - sie heiratete 1999 den Profi-Skateboarder Steve Berra (42). Die Ehe der beiden hielt nur vier Jahre. 

Quiz icon
Frage 1 von 12

Film-Quiz: Wie gut kennst du die Weihnachtsklassiker? Von welcher Schauspielerin wurde „Aschenbrödel“ verkörpert?