Von Sophia Beiter 0
„Still Alice“ und „Die Entdeckung der Unendlichkeit“

Julianne Moore und Eddie Redmayne: Die großen Oscar-Gewinner

In der Nacht vom 22. auf den 23. Februar wurden in diesem Jahr die Oscars verliehen – Julianne Moore und Eddie Redmayne waren unbestritten die Gewinner des Abends. Für ihre grandiosen schauspielerischen Leistungen in den Filmen „Still Alice“ und „Die Entdeckung der Unendlichkeit“ wurden sie mit den Oscars in der Kategorie Bester Hauptdarsteller/in ausgezeichnet.

Julianne Moore erschien auf der Oscar-Verleihung in Chanel.

Julianne Moore in Chanel auf der Oscar-Verleihung

(© Getty Images)
Eddie Redmayne gewinnt den Oscar für "Die Entdeckung der Unendlichkeit"

Eddie Redmayne gewinnt den Oscar

(© Getty Images)

Während Oscar-Moderator Neil Patrick Harris (41) mit seinem kuriosen Auftritt in Unterhose wohl die meisten Lacher hervorrief, sorgten Julianne Moore (54) und Eddie Redmayne (33) für begeisterte Jubelrufe. Die beiden Schauspieler wurden völlig zurecht mit dem Oscar für die Besten Hauptdarsteller geehrt!

Julianne ist zweifache Siegerin

Julianne Moore konnte im Drama „Still Alice“ überzeugen und holte sich so die begehrte Statue. Die hübsche Schauspielerin war außerdem doppelte Gewinnerin des Abends – in einem Kleid von Chanel gehörte sie nämlich auch outfittechnisch zu den absoluten Siegerinnen!

Eddie als Stephen Hawking

Eddie Redmayne schnappte sich den Oscar für seine Rolle des Stephen Hawking (73) in „Die Entdeckung der Unendlichkeit“. Von Anfang an galt der 33-Jährige als absoluter Favorit und gewann auch schon bei den Golden Globe Awards sowie den BAFTA und SAG Awards Auszeichnungen für seine exzellente Darstellung des berühmten Physikers. Am Sonntag ergatterte er sich nun den wichtigsten Filmpreis der Welt!

Wollt ihr sehen, wer bei den Oscars 2015 in glamourösen Roben verzauberte und wessen Look dagegen nicht ganz so gelungen war? Bildergalerie: Top- und Flop-Looks der Oscar-Verleihung


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?