Von Steffen Trunk 0
Sein Beruf: It-Boy

Julian F.M. Stoeckel: Fünf Fakten über den Designer

Julian Stoeckel ist derzeit "Dschungelcamp"-Teilnehmer

Julian F.M. Stoeckel

(© Getty Images)

Sein Name: Julian Frederik Moritz Stoeckel. Beruf: It-Boy und Designer. Durch das Dschungelcamps wurde er berühmt. Wir verraten euch fünf Fakten, die ihr über den 26-Jährigen bestimmt noch nicht wusstet.

Julian F.M. Stoeckel ist vielen ein Begriff, doch keiner weiß so richtig, warum. Wir verraten euch fünf Fakten über den 29-Jährigen Designer, die ihr bisher sicher noch nicht wusstet!

Promipool stellt euch den 29-Jährigen jetzt in fünf Fakten vor:

1. „Julian F.M. Stoeckel verkörpert die glänzenden Seiten und schillernden Facetten Berlins“, steht auf seiner offiziellen Homepage. Julian kann man also als It-Boy bezeichnen, der gerne im Blitzlichtgewitter badet. Außerdem besitzt er eine eigene Mode-Linie namens „FMS".

2. Entdeckt wurde er mit 16 Jahren von Schauspielerin Witta Pohl (†73), die ihn bei Castings als Neffen präsentierte.

3. Bei dem Fashion- und Lifestyle-Magazin „Magazine F“ schrieb Julian die Society-Kolumne „Telegramm aus der feinen Gesellschaft“.

4. Julian ist seit 2010 der Initiator des "Fashion Night Cocktail". Dieser findet jeweils zur Berlin Fashion Week statt.

5. Der Paradiesvogel entstammt einer bekannten Arztfamilie. Sein Ur-Großvater war einer der bedeutendsten deutschen Gynäkologen und Geburtshelfer.

Seit Jahren mischt Julian Stoeckel im TV-Business mit und war schon in Shows wie dem Dschungelcamp zu sehen. Heute möchte Julian Guido Maria Kretschmer (51) von sich überzeugen und „Promi Shopping Queen“ werden.