Von Maria Anderl 0
Gründe sind nicht bekannt

Julia Roberts war nicht auf der Gedenkfeier ihrer verstorbenen Schwester

Mittlerweile ist es einen Monat her, seit die Öffentlichkeit vom tragischen Tod von Julia Roberts Halbschwester erfuhr. Vor wenigen Tagen fand nun die Gedenkfeier für Nancy Motes statt, bei der Julia Roberts allem Anschein nicht anwesend war.

Julia Roberts' Halbschwester ist gestorben

Julia Roberts

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Vor zwei Tagen fand die Gedenkfeier für Nancy Motes († 37) statt. Die Halbschwester von Julia Roberts war Mitte Februar, offenbar aufgrund einer Überdosis Drogen, verstorben.

Gedenkfeier für Nancy Motes

Wie "MailOnline" berichtet, soll ihre Halbschwester Julia Roberts (46) jedoch nicht zur Zeremonie erschienen sein. Tatsächlich hatten die zwei Schwestern kein besonders gutes Verhältnis zueinander. Nancy soll in ihrem Abschiedsbrief schwere Vorwürfe gegen ihre berühmte Schwester erhoben haben.

Viele Prominente besuchten die Gedenkfeier

Während andere bekannte Gesichter, wie etwa Glee-Star Jane Lynch (53) bei der Ankunft gesichtet wurden, gibt es keine Bilder von Julia Roberts oder ihrer Mutter.

Dieser Umstand muss natürlich nicht automatisch bedeuten, dass Julia Roberts und ihre Mutter tatsächlich nicht anwesend waren. Vielleicht wollten die beiden, aus verständlichen Gründen, lediglich nicht fotografiert werden.

Jetzt bei PROMIPOOL anmelden! Tolle Überraschungen und Geschenke warten auf dich! Und so einfach geht es:


Teilen:
Geh auf die Seite von: