Von Manuela Hans 0
Die deutsche Stimme der „Spieglein, Spieglein“-Darstellerin

Julia Roberts' Synchronsprecherin: Das ist Daniela Hoffmann

Daniela Hoffmann ist die Synchronsprecherin von Julia Roberts

Daniela Hoffmann ist die Synchronsprecherin von Julia Roberts

(© Sven Simon / imago)

Sie ist die deutsche Stimme von Hollywoods strahlendem Star Julia Roberts: Daniela Hoffmann. Die Berlinerin leiht schon seit fast 30 Jahren ihre Stimme den Schauspielerinnen Hollywoods und synchronisiert diese für die deutschen Zuschauer. Doch Daniela Hoffmann ist auch selbst Schauspielerin und hat schon in einigen Fernsehproduktionen mitgespielt.

Die deutsche Stimme von Julia Roberts (48) erkennt man sofort, wenn man sie hört. Und sie passt auch perfekt zu der immer strahlenden und sympathischen Schauspielerin. Ob nun als „Vivian Ward“ in „Pretty Woman“, als „Maggie Carpenter“ in „Die Braut, die sich nicht traut“ oder als „Königin Clementianna“ in „Spieglein, Spieglein“ – Julia Roberts deutsche Stimme bleibt einem im Ohr. Doch wer ist die Frau hinter der Stimme?

Daniela Hoffmann (53) leiht dem Hollywoodstar seit 1988 ihre Stimme und synchronisiert alle ihre Filme. Doch dabei ist Julia Roberts nicht die einzige Schauspielerin, die von Daniela Hoffmann synchronisiert wird. Auch Jamie Lee Curtis (57) und „Ally McBeal“-Darstellerin Calista Flockhart (51) haben die gleiche Synchronsprecherin wie Julia Roberts.

Daniela Hoffmann ist jedoch nicht nur als Synchronsprecherin tätig. Sie arbeitet auch als Schauspielerin und war neben zahlreichen Engagements an deutschen Theatern auch schon in vielen Fernsehproduktionen zu sehen. Neben mehreren Auftritten in „Polizeiruf 110“ sah man Daniela Hoffmann auch in den beiden TV-Serien „Der Landarzt“ und „Da kommt Kalle“. Doch auch bei GZSZ und „Aktenzeichen XY… ungelöst“ war sie schon zu sehen.

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?