Von Lena Gulder 0
Bekennender Weihnachtsfan

Jürgen Klopp: Das schätzt er so an Weihnachten

Die letzten Monate waren für Jürgen Klopp nicht einfach. Seine Mannschaft Borussia Dortmund offenbarte ungewohnte Schwächen. Dabei ist es für den BVB untypisch, so oft in der Bundesliga zu verlieren. Jürgen Klopp versucht, an Weihnachten zur Ruhe zu kommen und den Zauber dieses Festes zu nutzen, um gestärkt in die Rückrunde zu starten.

An Weihnachten kann Jürgen Klopp entspannen

Jürgen Klopp genießt das Weihnachtsfest

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Jürgen Klopp und seine Mannschaft wurden in den letzten Monaten vom Pech verfolgt. Nach und nach fielen immer mehr Spieler verletzungsbedingt aus. Borussia Dortmund musste versuchen, die Ausfälle zu kompensieren, was nicht immer gelang.

An Weihnachten kann Jürgen Klopp alles um sich herum vergessen

Die Situation bedeutete vor allem Stress für Jürgen Klopp, weshalb sich der 46-Jährige das Weihnachtsfest wohl schneller herbeiwünschte als die Jahre zuvor. Doch Weihnachten bedeutet für den Fußballtrainer mehr, als nur eine Auszeit, wie er im Interview mit der "Rheinischen Post“ erzählt: "Es ist die ruhigste Zeit im Jahr und die Familienzeit schlechthin. Es ist schön, dass dann die ganze Welt still steht – selbst im Fußball. Man kann komplett loslassen.“

Trotz der letzten Misserfolge ist Jürgen Klopp immer noch einer der Startrainer der Bundesliga. Sogar sein ehemaliger Spieler Shinji Kagawa schwärmt von seiner Zeit in Dortmund. Ein schöneres Lob kann es doch gar nicht geben, oder Jürgen?

Ihr seid gefragt: Wird der BVB in der Rückrunde an alte Erfolge anknüpfen können? Schreibt uns eure Einschätzung als Kommentar unter den Artikel!


Teilen:
Geh auf die Seite von: