Von Kati Pierson 0
Olivia Rules!

Jürgen Drews: Zwischen Nacktrodeln und Regenwurm essen

Jürgen Drews ist im Dschungelcamp-Fieber. Seine Favoritin ist Olivia Jones. Davon ist er so überzeugt, dass er eine Wette zwischen Nacktrodeln und Regenwürmer essen anbietet - live im Radio.


Deutschland ist im Dschungelcamp-Fieber. Jürgen Drews ist Deutscher. Jürgen Drews ist im Dschungelcamp-Fieber. - Und das ist eine ganz einfach Logik. Eine Anwärterin für die Krone hat der Sänger von "Ein Bett im Kornfeld", "Ich bau Dir ein Schloss" und "Wenn die Wunderkerzen brennen" auch: Olivia Jones.

Während einer Radiosendung bei PRR1 entstand so eine Wette mit dem Moderator Kunze eine Wette, denn dieser ist überzeugt, dass Iris Katzenberger am Ende der Staffel die Krone aufgesetzt bekommt. Seine Begründung lautet: "Die Iris ist aus der Pfalz, die ist bodenständig und ehrlich und sie schwimmt nicht mit der Masse! Sie ist die einzige, die die Georgina in Schutz nimmt – und das find’ ich gut und deshalb wird sie Dschungelkönigin"

Drews selbst schlug die Wette vor: "Wenn Olivia Dschungelkönigin wird, machst Du uns den 'Klaus-und-Klaus'-Klöten-Kunze und rodelst am 26. Januar bei Eurem RPR1.Backblechrennen in der Wolfsschlucht in Prüm nackt den Berg runter! Wird Deine Iris Dschungelkönigin, fress’ ich einen Regenwurm – egal, wo Du den ausgräbst!"

Wird jetzt Jürgen Drews einen Regenwurm essen oder der Moderator Kunze nackt einen Berg herunterrodeln? Die Anrufer in der letzten Folge der Staffel werden dies entscheiden! Stellt sich nur die Frage - was beide tun werden, wenn Klaus Baumgartner oder ein anderer Star gewinnt?


Teilen:
Geh auf die Seite von: