Von Jasmin Pospiech 1

Jude Law: Für neuen Film in Deutschland

Hollywoodstar Jude Law ist nun nach Deutschland gereist, um dort seinen neuen Film "Grand Budapest Hotel" zu drehen. Auch weitere hochkarätige Hollywoodschauspieler und ein Top-Regisseur werden mit an Bord sein.


Jude Law (40) glänzt ja momentan als russischer Adliger in Tolstois Gesellschaftsdrama "Anna Karenina" in deutschen Kinos, doch der fleißige Hollywoodstar macht nicht lange Pause.

So soll er nun top.de zufolge für Wes Andersons (43) neuen Film "Grand Budapest Hotel" neben hochkarätigen Schauspielerin wie Ralph Fiennes (50) oder Bill Murray (62) vor der Kamera stehen.

Die Dreharbeiten haben angeblich bereits begonnen und zwar nirgendwo anders als im beschaulichen Görlitz, Sachsen!

Dort steht das "Studio Babelsberg", das als Ko-Produzent für die Produktion fungiert.

Doch die Truppe wird nicht nur Görlitz erkunden, sondern auch noch weitere Ecken in Deutschland bereisen.

Und der Streifen hat jetzt schon vielversprechende Kritik-Aussichten, denn Regisseur Wes Anderson konnte bereits mit Filmen wie "Darjeeling Limited" oder "Der fantastische Mr. Fox" auch in Hollywood auf sich aufmerksam machen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: