Von Kathy Yaruchyk 1
"GNTM"-Aus

Jorge Gonzalez wird Juror: Bye Bye Heidi, hola "Let's Dance"

Bei Heidi Klum wird es langsam ganz schön knapp mit den Jurymitgliedern: Zuerst wurde bekannt, dass Thomas Rath die Show verlässt, jetzt soll es ziemlich sicher sein, dass auch Laufsteg-Trainer Jorge nicht mehr dabei ist. Der Kubaner soll einen neuen Job ergattert haben: Er wird Juror bei der Tanzshow "Let's Dance".


Bei "Germanys Next Topmodel" war Jorge stets der "heimliche Star". Seit 2009 war er bei der Model-Castingshow dabei, ersetzte Bruce Darnell als Chroreograph und Trainer der Models. Seine Markenzeichen: ultra glattes und glänzendes Haar, verrückte Outfits, mega hohe Schuhe, wieso er auch den Spitznamen "fleischgewordenen Stöckelschuh" trägt sowie der Ausspruch "Ola Chica!". Doch nun soll es vorbei sein, denn Jorge verlässt "GNTM".

Wie die BILD-Zeitung berichtet, ist der Model-Trainer bei der nächsten Staffel "GNTM", deren Dreharbeiten bereits diesen Monat in Deutschland und Dubai beginnen sollen, nicht mehr dabei. Heidi Klum soll besonders traurig über den Verlust sein. Das Model hat angeblich versucht den Kubaner umzustimmen und kämpft nun für wenigstens einen Gastauftritt von Jorge.

Doch der Zuschauerliebling hat, BILD-Informationen zur Folge, bereits einen neuen Job: Ab April ist der leidenschaftliche Tänzer angeblich Mitglied der "Let's Dance"-Jury. Möglich ist, dass er in Zukunft sogar eine eigene Show bekommt.

Da die Quoten der letzten Staffel "GNTM" ziemlich mies waren, soll das Konzept der Show komplett verändert werden. Die neue Jury sowie Infos zur Sendung sollen bereits diese Woche veröffentlicht werden.


Teilen:
Geh auf die Seite von: