Von Steffen Trunk 0
Seit 7 Jahren verlobt

Jorge Gonzalez: So stellt er sich die Hochzeit mit seinem Freund vor

Mit seinem „Hola chicas“-Ruf wurde Jorge Gonzalez (45) deutschlandweit bekannt. Bei „GNTM“ engagierte ihn Heidi Klum (40) als Laufstegtrainer und ab da an begann eine beispiellose Karriere. Um sein Privatleben machte der Kubaner eher ein Geheimnis – bis jetzt! Wann heiratet er seinen langjährigen Freund?


Jorge Gonzalez ist beruflich in Deutschland angekommen! Er konnte als Entertainer und Showman Fuß fassen und avancierte schnell zum Publikumsliebling. In der letzten „Let’s Dance“-Staffel saß er neben Joachim Llambi in der Jury und beurteilte unter anderem die Tanzkünste von Sila Sahin.

In einem Interview mit „Bunte“ hat der 45-Jährige nun ziemlich viel Privates von sich preisgegeben. Gemeinsam mit seinem Freund lebt der Kubaner in Hamburg und liebt nach 17 Jahren immer noch die Zweisamkeit mit seinem Liebsten. Mit dem Geständnis „Ich bin seit sieben Jahren verlobt“ überraschte er dann doch. Klar, dass nun die Hochzeit ein großes Thema ist.

Jedoch stellt Jorge vage fest: „Ich habe mir noch keine großen Gedanken gemacht. Aber ja, ich möchte vielleicht heiraten.“ Angeblich gibt es noch kein genaues Datum, aber wie die Hochzeit ausgetragen werden soll, das weiß der König der High Heels genau: „Ich bin mehr der romantische Typ. Ich möchte im kleinen Rahmen am Strand heiraten – mit guten Freunden und der Familie.“

Wir hoffen, dass es bald soweit sein wird und wünschen Jorge und seinem Freund alles Gute!


Teilen:
Geh auf die Seite von: