Von Sophia Beiter 0
Caltwalk-Trainer fast ganz entblößt

Jorge Gonzalez macht sich nackt für PETA

Jorge Gonzalez hat ein großes Herz für Tiere – das zeigt seine neueste Zusammenarbeit mit der Tierschutzorganisation PETA. Seine Liebe zu den Vierbeinern geht so weit, dass der 47-Jährige sich für eine Anti-Pelz-Kampagne sogar auszog.

Jorge Gonzalez (47), der legendäre „Let's dance“-Juror, Catwalk-Trainer und Choreograf, nutzt seine Bekannt- und Beliebtheit um gegen das Leid der Tiere anzukämpfen. Der gebürtige Kubaner erhebt seine Stimme gegen die Ausbeutung und Quälerei von Tieren zur Pelzgewinnung.

Jorge posiert mit Hündchen Willie

Um seine Botschaft in die Welt hinauszutragen, scheut der Catwalk-Trainer nicht davor zurück, seinen nackten Körper zu zeigen. Seine geliebten High Heels dürfen aber trotzdem nicht fehlen und Hund Willie, den Jorge vor Jahren aus einer Mülltonne rettete, bedeckt sein bestes Stück.

„Ich sage 'Ja!' zu Fashion, aber 'Nein!' zu Pelz“

Jorge Gonzalez, der schon vielen „Germany's Next Topmodel“-Kandidatinnen auf den Laufsteg half, appelliert an alle Konsumenten: „Millionen von Tiere werden jährlich weltweit für ihren Pelz bei lebendigem Leib gehäutet, unter ihnen auch Hunde und Katzen. Das muss gestoppt werden!“

Noch mehr aktuelle Promi-News? Dann melde dich für den kostenlosen Promipool-Newsletter an.

Quiz icon
Frage 1 von 18

Deutschland Quiz Mit wem war Yvonne Catterfeld vor Oliver Wnuk liiert?


Teilen:
Geh auf die Seite von: