Von Steffen Trunk 0
Coole Frisur!

Jon Cryer: So sah „Two and a half Men"-Alan früher aus

Jeder kennt den liebenswerten Tollpatsch Alan aus „Two and a half Men" und man möge glauben, die Rolle sei ihm auf den Leib geschrieben worden. Jetzt tauchte ein sehr lustiges Foto aus den 80er-Jahren auf, das Jon Cryer als flippigen 21-Jährigen im Fransen-Look und mit cooler Frisur zeigt.

So sah Jon Cryer im Jahr 1986 aus

Jon Cryer im Jahr 1986

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Vier Emmy-Nominierungen brachte Jon Cryer (48) die Rolle des Alan Harper bei „Two and a half Men" bereits ein. 2009 konnte er sogar den Emmy als bester Nebendarstellerin in einer Comedy-Serie gewinnen. Doch die Karriere begann für Jon Cryer schon vor dem Start der Kult-Sitcom 2003.

Schon 1984 spielte Jon Cryer an der Seite von Demi Moore

Schon 1984 spielte er an der Seite von Demi Moore in „Eine starke Nummer“ und erhielt fortan immense Aufmerksamkeit. Der damals 19-jährige Jon durfte in den folgenden Jahren in unzähligen Komödien mitspielen und konnte schnell Fuß in der Schauspiel-Branche fassen.

Ein sehr lustiges Fotos aus den 80er-Jahre ist nun aufgetaucht

Jetzt tauchte ein Foto aus dieser turbulenten Anfangszeit auf. Es zeigt den 21-jährigen Jon mit cooler Fransen-Lederjacke und cooler 80er-Jahre-Frisur. Erst auf den zweiten Blick kann man den Schauspieler erkennen. Doch seine markanten braunen Augen verraten ihn dann doch. Ob er damals schon gedacht hat, dass er heute zu den bestbezahlten Komikern der USA gehören wird?

Wie findet ihr Jons Frisur? No-Go oder war die blonde Lockenpracht an die 80er-Jahre angepasst? Schreibt uns euren Kommentar unter den Artikel.


Teilen:
Geh auf die Seite von: