Von Martin Müller-Lütgenau 0
"Circus HalliGalli"

Joko Winterscheidt und Jared Leto stellen Klaas Heufer-Umlauf bloß

Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf nehmen sich gerne gegenseitig aufs Korn. Doch in der gestrigen Ausgabe von "Circus HalliGalli" übertrieb es Joko dann doch ein wenig.

Joko Winterscheidt und Klaas Heufer Umlauf

Joko & Klaas

(© Getty Images)
Dallas Buyers Club Jared Leto

Jared Leto

(© Getty Images)

Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt sind dafür bekannt, sich gegenseitig nichts zu schenken. Die jüngst Folge von "Circus HalliGalli" am gestrigen Montag belegte dies eindrucksvoll.

Klaas blamiert sich bis auf die Knochen

In der beliebten Kategerie "Wenn ich du wäre" durfte Joko Klaas eine Aufgabe stellen und dieser musste sie ohne zu jammern erfüllen. Der Ort des Geschehens: Das "30 Seconds to Mars"-Konzert in Berlin.

Joko konspiriert mit Jared Leto

Im Vorfeld der Show tat sich Joko mit Jared Leto, dem Sänger der Band zusammen. Der Oscar-Gewinner überraschte Klaas währed des Konzerts und bot ihm an, die Band bei einem Song auf dem Schlagzeug zu begleiten.

Klaas wird in die Pfanne gehauen

Den Zuschauern erklärte Leto, dass Klaas bereits seit mehreren Jahren Schalgzeug spielt, was natürlich eine Lüge war. Die Blamage im Anschluss war riesengroß und der arme Klaas wurde vom Publikum gnadenlos auspfiffen. Das schreit nach Rache.


Teilen:
Geh auf die Seite von: