Von Martin Müller-Lütgenau 0
Ja-Wort im TV?

Joko Winterscheidt muss in Las Vegas vor den Traualtar

Am morgigen Samstag steht die große Revanche an. Die Moderatoren Joko Winterscheidt und Klaar Heufer-Umlauf laden zum zweiten ‟Duell um die Welt“. Um Klaas den Titel zu entreißen, tritt Joko in Las Vegas sogar vor den Traualtar.

Noch härter, noch verrückter und noch tollkühner. So lässt sich die zweite Ausgabe von ‟Joko gegen Klaas – Duell um die Welt“ am morgigen Samstag (20:15 Uhr, ProSieben) wohl am besten beschreiben. Die stets im Doppelpack auftretenden Moderatoren Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt ("Circus Halligalli") gehen in die Rückrunde, nachdem Klaas in der ersten Auflage jubeln durfte. Verrückt: Klaas schickt seinen Kollegen mit einem Geldkoffer nach Las Vegas. Doch auch dort lauert eine Gefahr auf Joko.

Joko muss seinen Tontechniker in Las Vegas heiraten!

Joko und seine Crew lassen es sich gutgehen. Doch als die Party auf dem Höhepunkt ist, platzt die Bombe. ‟Die Stimmung war auf dem Zenit! Und dann hat Klaas angerufen“, erzählt Joko gegenüber der "Bild". Klaas' Befehl: Heirate in einer Kapelle Tonmann Frank! Gesagt, getan. Auch wenn sich der 34-Jährige gerne eine weniger mehr Pomp gewünscht hätte: ‟Ich will ‘ne verdammte Kapelle haben! Ich will, dass es Ringe gibt. Und eine Torte. Wir sind in Vegas. Ich will einen Elvis haben zum Heiraten.“ Ob sich Jokos Einsatz gelohnt hat, könnt ihr morgen Abend auf ProSieben erfahren.


Teilen:
Geh auf die Seite von: