Von Katharina Sammer 0
„Fluch der Karibik“-Star

Johnny Depp: Sein aktueller Gesundheitszustand wirft Rätsel auf

"Fluch der Karibik"-Star Johnny Depp bei der Premiere seines Films "Mortdecai"

Johnny Depp bei der Premiere seines Films "Mortdecai"

(© Getty Images)

Als „Captain Jack Sparrow“ gönnt sich Johnny Depp bekanntlich gerne das eine oder andere Gläschen Rum. Doch wie steht es privat um den Hollywood-Star, der in letzter Zeit mit aufgedunsenem Gesicht und wirren Auftritten Schlagzeilen machte?

Fans machen sich große Sorgen um Johnny Depp (51): Der „Fluch der Karibik“-Star soll nämlich nicht nur in seiner Rolle als „Captain Jack Sparrow“ gerne mal einen über den Durst trinken. Aktuellen Bildern nach zu urteilen, könnte an den Gerüchten tatsächlich etwas dran sein: Bei der Premiere seines neuen Films „Mortdecai“ im Januar wirkte Johnnys Gesicht aufgedunsen und müde. Auch bei einer Preisverleihung im November hatte der Schauspieler offensichtlich Probleme, flüssige Sätze zu sprechen.

Steht seine Ehe auf dem Spiel?

Johnnys Zustand soll auch ein ständiges Streitthema zwischen ihm und seiner frischangetrauten Ehefrau Amber Heard (28) sein. Angeblich soll die Ehe der beiden nach nur wenigen Monaten kurz vor dem Aus stehen. Im Moment soll sich Johnny aber auf dem Weg der Besserung befinden: Wie ein Bekannter des Schauspielers gegenüber „Radar Online“ verriet, unterzieht sich der Hollywood-Star gerade einer ambulanten Therapie. 

Promipool-APP für iPHONE hier DOWNLOADEN!

Promipool-APP für ANDROID hier DOWNLOADEN!

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?