Von Anita Lienerth 0
Mutter seiner Tochter Lily-Rose Depp

Johnny Depp liebt Vanessa Paradis noch immer

Johnny Depp und Vanessa Paradis

Johnny Depp und Vanessa Paradis

(© Getty Images)

Johnny Depp und Vanessa Paradis waren 14 Jahre ein Paar, bis es vor drei Jahren zur Trennung der beiden kam. In einem Interview erzählte der Schauspieler nun ganz offen, dass er die Mutter seiner Kinder immer noch liebt.

Johnny Depp (52) und Vanessa Paradis (42) waren jahrelang DAS Traumpaar Hollywoods. Er ist beliebter Schauspieler, der in den außergewöhnlichsten Rollen sein Talent unter Beweis stellt, sie französische Sängerin und Schauspielerin, die mit ihrer charmanten Zahnlücke die Welt begeistert. Aus der Beziehung der beiden sind der 13-jährige Jack und die mittlerweile 16-jährige Lily-Rose Depp hervorgegangen. Letztere feiert derzeit als Model große Erfolge. Drei Jahre ist die Trennung von Johnny Depp und Vanessa Paradis mittlerweile her, doch in einem Interview mit „Mail Online“ erzählte der Schauspieler nun, dass er immer noch Gefühle für seine Ex-Freundin hegt.

So erzählt Johnny: „Sie ist eine tolle Mutter und eine tolle Frau. Und wenn du so eine Frau hast, die gut zu dir ist, mit der du Kinder hast, dann verlässt du sie nicht so einfach. Die Liebe hat sich zwar verändert, aber du wirst sie immer lieben, egal was passiert.“

Johnny Depp und Vanessa Paradis sind nach der Trennung gute Freunde geblieben und kümmern sich gemeinsam um ihre Kinder. Mittlerweile hat der Schauspieler seine große Liebe allerdings gefunden. Er und Schauspielerin Amber Heard (29) haben sich in diesem Jahr das Jawort gegeben und beweisen auf den roten Teppichen dieser Welt regelmäßig, wie glücklich sie sind

 
Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?