Von Mark Read 0

Johnny Depp: Heiße Liebesszene mit Angelina Jolie


Der Winter verspricht heiß zu werden, zumindest auf der Kinoleinwand. Der neue Film mit Johnny Depp und Angelina Jolie, der am 16. Dezember in die deutschen Kinos kommt, wartet mit einer heißen Liebesszene der beiden Schauspieler auf. In dem Agententhriller „The Tourist“ sollen die Zwei gemeinsam unter der Dusche verschwinden und dort eine heiße Liebesszene zum besten geben.

Welch eine Freude für die weiblichen Fans von Johnny Depp, konnten diese doch den gut gebauten Schauspieler schon lange nicht mehr leicht bis spärlich bekleidet als heißen Liebhaber bewundern. Doch leider ist noch nicht sicher, dass die bereits abgedrehte Szene auch im fertigen Film zu sehen sein wird.

Der Hauptgrund dafür, dass Johnny Depp sich bei der Wahl seiner Rollen in den vergangenen Jahren eher den etwas skurrileren Charakteren zuwandte, ist nämlich Dauerfreundin Vanessa Paradis. Diese sieht verständlicher Weise ihren Liebsten ungern in heißen Liebesszenen mit anderen Frauen, wenn auch nur auf der Leinwand.

Johnny Depp jedenfalls soll jetzt, wie die Mail on Sunday berichtete, lieber auf die sexy Duschszene im fertigen Film verzichten wollen und dafür plädiert haben, die Szene nicht in die endgültig auf der Leinwand zu sehende Fassung zu bringen. Seine Begründung dafür war, es würde den Film billig aussehen lassen.

Die Produzenten jedoch scheinen einen anderen Blick zu haben, denn bisher ist die Szene wie es scheint noch immer im fertigen Film eingeplant. Die deutschen Fans werden sich vermutlich gern am 16. Dezember im Kino davon überraschen lassen, ob sie Johnny Depp endlich wieder einmal ganz sexy und leidenschaftlich auf der Leinwand werden erleben können.


Teilen:
Geh auf die Seite von: