Von Andrea Hornsteiner 0
Schlaganfall!

Johnny Depp bangt um seine Mutter!

Nach einem Schlaganfall wurde die Mutter des Hollywood-Stars Johnny Depp auf die Intensivstation des Cedars-Sinai Medical Center in Los Angeles eingeliefert!


Hollywood-Star Johnny Depp bangt um seine geliebte Mutter. Erst kürzlich wurde bekannt, dass es Betty Sue Palmer gesundheitlich nicht gut geht. In dem Gehirn der 77-Jährigen bildete sich Flüssigkeit, die den Hirndruck gefährlich anstiegen ließ. Einige Ärzte versuchten vergeblich, eine Drainage zu legen. Johnny Depp fackelte nicht lange und handelte: Er ließ seine Mutter sofort mit einem Privatjet zu Spezialisten in das Cedars-Sinai Medical Center in Los Angeles fliegen.

Seit einigen Tagen liegt sie seitdem auf der Intensivstation!

Der Schauspieler hat laut Insidern ein sehr enges Verhältnis zu seiner Mutter. Betty Sue Palmers begleitete ihn oft auf Filmpremieren und Preisverleihungen. Besonders nach seiner Trennung von Vanessa Paradis soll sie an seiner Seite gestanden sein. Johnny Depp ließ sich sogar ein Bild von ihr auf seinen Körper tätowieren.

Wie es um Betty Sue Palmer gesundheitlich genau steht, ist noch unklar. Bisher gab es weder ein Statement von der Krankenhausleitung, noch Presseerklärungen seitens Johnny Depp selbst.

Insider behaupten jedoch, dass sich Betty Sue Palmer dank der liebevollen Pflege ihres Sohnes langsam wieder erhole.


Teilen:
Geh auf die Seite von: