Von Mark Read 0

John Travolta und Kelly Preston: Glück im Doppelpack?


Bereits in der vergangenen Woche kündigte das Hollywood-Ehepaar glücklich ihren Familienzuwachs an. Berichten des amerikanischen „Star Magazine“ zufolge, soll der Nachwuchs gleich im Doppelpack kommen: John Travolta und Kelly Preston bekommen Zwillinge!

„Sie waren verzückt, als sie dachten, sie bekämen nur ein Baby. Jetzt, da sie zwei bekommen, können sie ihr Glück noch gar nicht fassen.“, verrät eine nahestehender Bekannter des Schauspielerpaares. In etwa sechs Monaten soll die kleine Familie Travolta-Preston Zuwachs von zwei Söhnen erhalten.

„Es ist unmöglich, ein Geheimnis zu behalten… besonders ein so wunderbares wie dieses.“, verkündeten die werdenden Eltern stolz in einer Erklärung im Internet, die sogar von der zehnjährigen Tochter Elena unterschrieben wurde.

Wie die US-Zeitschrift weiter berichtet, soll sich das Schauspieler-Ehepaar ihren Kinderwunsch angeblich mit Hilfe einer künstlichen Befruchtung erfüllt haben, nachdem sie im Januar des vergangenen Jahres mit dem Tod des 16-jährigen autistischen Sohnes Jett einen schweren Schicksalsschlag verkraften mussten. Jett verstarb während eines gemeinsamen Familienurlaubs auf den Bahamas, als er sich im Zuge eines Krampfanfalls eine tödliche Kopfverletzung zuzog.

Wenn die Trauer mit den erfreulichen Erwartungen sicherlich nicht vergessen ist, gibt es für das Traumpaar wenigstens gleich zwei Gründe, sich zu freuen. Die 47-jährige Kelly kauft schon jetzt mit großer Euphorie zahlreiche Babysachen und Spielzeuge, während der flugbegeisterte John Travolta seine Maschine, die er nach seinen Kindern „Jett Clipper Ella“ benannte, für seine baldige männliche Verstärkung herrichtet.


Teilen:
Geh auf die Seite von: