Von Mark Read 0

John Travolta und Kelly Preston erwarten Nachwuchs


Die Gerüchte über einen Kinderwunsch von John Travolta und seiner Frau Kelly Preston geistern schon lange durch die Presse. Nun ist aus dem Gerücht Wirklichkeit geworden. Der Schauspieler bestätigte auf seiner Internetseite die Schwangerschaft seiner Ehefrau. "Es ist unmöglich ein Geheimnis zu behalten ... schon gar nicht, wenn es ein so schönes ist. Wir wollen die ersten sein, die die Neuigkeit verkünden, dass wir ein neues Familienmitglied erwarten."

Das Kind soll angeblich aber nicht auf natürlichem Weg gezeugt worden sein, sondern durch künstliche Befruchtung. Kelly Preston ist mit 47 Jahren auch nicht mehr die jüngste und ihre Schwangerschaft stellt daher ein Risiko dar. Hoffentlich verläuft aber alles gut. 2009 starb ihr Sohn Jeff mit 16 Jahren aufgrund eines Krampfanfalls. Für die Familie Travolta war dies selbstverständlich ein heftiger Schicksalsschlag. Besonders der Schauspieler kam lange nicht über den Tod seines Sohnes hinweg und trat nicht mehr in der Öffentlichkeit auf. Die Familie hat sich aber gegenseitig Halt gegeben, sodass sie die Trauer bewältigen konnten. Besonders für ihre 10 jährige Tochter Ella mussten die Eltern wieder am Leben teilnehmen. Böse Zungen behaupten, dass die Schwangerschaft sie über ihren Verlust hinweg trösten soll. Aber sicherlich kann ein Kind kein Ersatz für den Verlust eines anderen Kindes sein. Daher schließen wir uns lieber den Glückwünschen zur Schwangerschaft an und wünschen der Familie Travolta viel Glück sowie Gesundheit.


Teilen:
Geh auf die Seite von: