Von Mark Read 0

John Goodman: Hollywood-Schwergewicht hat 45 Kilo abgenommen!


John Goodman hat es tatsächlich geschafft, nicht nur seine Essgewohnheiten, sondern auch sein komplettes Leben umzustellen. Nicht nur, dass der Roseanne-Star vollkommen auf Alkohol und Zucker verzichtet, zusätzlich treibt er auch sechsmal pro Woche Sport. Natürlich ist dies nicht immer leicht, wie der 58-jährige Hollywood-Star auch im Interview mit „People.com“ bestätigt: „Es kostet viel kreative Kraft auf seinem Hintern zu sitzen und sich überlegen, was man als Nächstes essen soll. Ich wollte besser leben.", aber gelohnt hat sich dieser eiserne Wille und Einsatz auf jeden Fall: Er hat insgesamt rund 45 Kilogramm abgespeckt. Hier ein Foto aus alten Zeiten:

Mit seinem neuen, total veränderten Look kommt er auch für neue Schauspiel-Rollen in Betracht, wie auch Shilstone auf „People.com“ bestätigt. Doch ein kleines Problem gibt es dabei noch: John Goodman braucht zuerst neue Kleidung, denn er verriet „Ich habe gerade erst ein Paar schöne Hosen bestellt. Nun habe ich sie bekommen und sie sind zu groß!“ Doch wenn das nach einer so radikalen Lebensumstellung das größte Problem des Hollywood-Stars ist, brauchen wir uns um den guten John sicher keine Sorgen machen. Mit einer neuen Bestellung sollte das Mini-Problem schnell behoben sein. Und mit seiner neuen Figur wird er ganz sicher auch weiterhin erfolgreich sein und „dicke im Schauspiel-Geschäft“ bleiben! Nun aber der neue Goodman, der echt stolz auf sich sein kann:


Teilen:
Geh auf die Seite von: