Von Kathy Yaruchyk 0
Joey Heindle & Jacqueline

Joey Heindle: Darum will er so jung heiraten

Er ist Dschungelkönig, Musiker, bald Schauspieler und bekommt eine eigene TV-Show: Joey Heindle startet nach dem Dschungelcamp so richtig durch. Trotzdem bleibt für ihn seine Freundin Jacky immer die Nummer eins, deshalb möchte er sie auch, so schnell es geht, heiraten.


Das „Dschungelcamp“ ist vorbei, doch der Stress beginnt erst jetzt so richtig für unseren Dschungelkönig Joey Heindle (19). Sein neues Album ist raus, ein Kinofilm steht in der Startlöchern und auf RTL soll demnächst eine Reality-Doku über ihn ausgestrahlt werden. Nebenbei muss der ehemalige DSDS-Kandidat auch für seine Freundin Jacky da sein.

In einem Interview mit dem OK!-Magazin verrät der Zuschauerliebling jetzt, wie es mit der Hochzeitsplanung vorangeht und warum er nicht findet, dass es zu früh ist mit 19 Jahren zu heiraten.

„Ich will das Thema (Hochzeit) jetzt bloß nicht aus den Augen verlieren! Ich weiß, dass ich mit Jacqueline die Richtige gefunden habe“, schwärmt der 19 Jährige in der aktuellen Ausagbe des Ok!-Magazins. Dass viele ihm davon abraten, in einem so jungen Alter den Bund fürs Leben zu schließen, interessiert ihn nicht: „Nein, das Leben ist noch so lang, und die Leute, die früher so jung geheiratet haben, sind auch meistens für immer zusammengeblieben und gemeinsam uralt geworden. Ich glaube an die Liebe und an uns. Deswegen wollen wir den Schritt jetzt auch bald gemeinsam gehen.“

Das hört sich ja alles super an! Und wir können darauf hoffen, dass die Hochzeit auch bei seiner TV-Show gezeigt wird.


Teilen:
Geh auf die Seite von: