Von Julia Bluhm 0
„Philip Höfer" bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten"

Jörn Schlönvoigt bleibt für weitere drei Jahre bei GZSZ

Jörn Schlönvoigt wird der beliebten Daily-Soap GZSZ noch weitere drei Jahre erhalten bleiben

Jörn Schlönvoigt wird der beliebten Daily-Soap GZSZ noch weitere drei Jahre erhalten bleiben

(© RTL)

Gute Nachrichten für alle GZSZ-Fans: Jörn Schlönvoigt alias „Philip Höfer" bleibt der beliebten Daily-Soap noch weitere drei Jahre erhalten. Die Zuschauer dürfen sich noch auf viele weitere Geschichten mit dem beliebten Arzt freuen.

In den vergangenen Jahren hat es große Veränderungen im Cast von „Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gegeben. Viele altbekannte Gesichter sind in der Daily-Soap inzwischen nicht mehr zu sehen. Doch einige Darsteller begleiten die Zuschauer der Sendung schon seit Jahren. Einer von ihnen ist Jörn Schlönvoigt (30), der die Rolle des „Philip Höfer" verkörpert. Seit mittlerweile zwölf Jahren spielt Jörn beim RTL-Dauerbrenner GZSZ mit und wird den Fans noch mindestens drei Jahre erhalten bleiben, wie der Sender via Twitter mitteilte. Der Schauspieler hat nämlich seinen Vertrag verlängert. Somit dürfen sich die Fans auf noch viele weitere Stunden mit dem sensiblen und sympathischen Arzt „Philip" freuen. 

Quiz icon
Frage 1 von 25

GZSZ Quiz Welches Traumpaar verließ im Dezember 2013 die Serie, kam aber 2015 wieder zurück?